E.L.Swann – Nachts, wenn der Garten blüht

Eusebia schickt uns ihre Eindrücke bei der Lektüre des Buches von E.L.Swann, das ist ein Pseudonym für Kathryn Lasky:
Der Landschaftsgärtner Tristan verliebt sich in Maggie. Sie ist über ihre Lebensmitte hinaus und an den Rollstuhl gefesselt, hat aber einen vollkommen vernachlässigten Garten. Und da Tristan

sich ja nun verliebt hat, bietet er ihr an, ihren Garten zum Leben zu erwecken. Und das macht er nicht nur mit dem Garten!

Die Geschichte ist so wunderschön. Sie beschreibt nicht nur die Liebesgeschichte, sondern auch die Lebensgeschichte von Maggie. Die Geschichte erzählt von ihren Kindern, die natürlich wie alle Kinder (:-)), den Eltern ab einem bestimmten Alter nicht mehr zutrauen, richtige und wichtige Entscheidungen für sich selbst treffen zu können. Und die wunderschönen, lebendigen Worte, mit denen Swann den Garten beschreibt, findet man selten.

Niemals vorher habe ich eine Geschichte gelesen, in der ich einen Garten, ohne ihn wirklich sehen zu können, gerochen, gesehen und auch gefühlt habe. Die Liebesgeschichte ist zärtlich und vorsichtig erzählt, genauso, wie die Meisten von uns es sich wünschen, im wirklichen Leben aber nicht (oder noch nicht) erlebt haben. Die Geschichte klingt in einem nach und das „Klingen“ ist wunderschön. 

Advertisements

2 Gedanken zu „E.L.Swann – Nachts, wenn der Garten blüht

  1. Der Buchumschlag und Deine Begeisterung für den Buchinhalt sind schon sehr überzeugend und machen Lust, dieses Buch zu verschlingen. Allein der Anblick des Gartenstuhles und den darüber hängenden Rosen bringt Sommer!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s